Das Heilpädagogium an der Ostsee

Sie befinden sich hier: Ambulant Betreutes Wohnen >> Leistungsangebote >> Autismus-Spektrum-Störung ( ASS )

Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung


Das Ambulant Betreute Wohnen des Trägers "Stiftung Leben mit Behinderung, Eckernförde" hat sein Angebot speziell für die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung ( ASS ) erweitert.

 

In den folgenden Lebensbereichen können wir Sie unterstützen:

  • Alltagsbewältigung und Haushaltsführung
  • Freizeitgestaltung
  • Umgang mit Geld und Finanzen
  • Behördenangelegenheiten
  • Kontakt mit Personen
  • Gesundheit, Umgang mit Krisen, psychische Stabilität

 

Eine besondere Beachtung in der Betreuung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung ( ASS ) findet bei uns:

  • eine eindeutige Kommunikation
  • die Aufklärung von Angehörigen und Bezugspersonen über Schwierigkeiten und/oder Eigenheiten
  • das Erklären und Einüben sozialer Verhaltensweisen und Regeln
  • ein frühzeitiges Erkennen und Bearbeiten belastender Faktoren
  • die Nutzung besonderer Fähigkeiten und Spezialinteressen
  • die Förderung, erlernte Fähigkeiten auf neue Situationen zu übertragen
  • eine gut strukturierte und vorhersehbare Gestaltung von Abläufen, Aufgaben und Veränderungen

 

Unser Angebot richtet sich an volljährige Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung ( ASS ) im Sinne der §§ 53/54 SGB XII.

Die Fähigkeit mit Unterstützung einen eigenen Haushalt zu führen, sollte vorhanden sein.